Das virtuelle Klassenzimmer ist da!

Ab nächster Woche Montag (04.05.) möchten wir mit Ihren Kindern Videokonferenzen auf freiwilliger Basis durchführen. Diese können am Laptop, Tablet oder Smartphone durchgeführt werden. Hierauf freuen wir uns sehr!

Liebe Eltern der GGS Bensberg!

Ab nächster Woche Montag (04.05.) möchten wir mit Ihren Kindern Videokonferenzen auf freiwilliger Basis durchführen. Diese können am Laptop, Tablet oder Smartphone durchgeführt werden. Hierauf freuen wir uns sehr! Die jeweilige Lehrkraft wird Ihnen rechtzeitig mitteilen, wann die Videokonferenz genau stattfindet.

Wir haben ein Programm ausgewählt, das keine Registrierung voraussetzt. Es heißt BigBlueButton. Sie geben lediglich zu Beginn den Vornamen des Kindes ein, anschließend erlauben Sie Mikrofon- und Kamerazugriff oder auch nur Mikrofon, wenn Ihnen das lieber ist. Das ist schon alles ;-)

Der Anbieter, über den das Programm läuft, ist talpaworld mit Sitz in Köln. Das Programm läuft auf einem deutschen Server. Aktuell werden nur die IP-Adressen mit Nutzungzeiten der TeilnehmerInnen erfasst, wenn keine Aufzeichnung erfolgt. Darauf werden wir verzichten.

Herr Steffmann hat ein Erklärvideo hierzu gedreht, um mögliche Fragen zu beantworten und Hilfestellung zu geben. Sie finden dies unter dem Ihnen zugesendeten Link.

Aus organisatorischen Gründen und um eine Teilnahme aller zu ermöglichen, ist es sinnvoll, die Klasse aufzuteilen. Im Regelfall machen wir getrennte Videokonferenzen mit 1,2 und 3,4 einer Klasse.

Es wäre schön, wenn Sie sich bereits kurz vorher einwählen. Den Link zum virtuellen Klassenzimmer schickt Ihnen die Lehrkraft. Die erste Videokonferenz ist zeitlich auf eine gute halbe Stunde begrenzt.

Wir denken, es reicht, wenn Sie Ihre Kinder allenfalls bei technischen Dingen unterstützen. Ansonsten können Sie sich beim Austausch Ihrer Kinder im Klassenchat zurückhalten. Es ist eine wichtige Erfahrung für Ihr Kind und ein weiterer Schritt zur Selbstständigkeit.

Bitte beachten Sie: Mit Einwählen in das virtuelle Klassenzimmer bekommen alle Teilnehmer einer Videokonferenz Zugriff auf das, was sie in der Videokonferenz und im Chat sehen oder hören.

Herzliche Grüße

Ihr Digital-Team der GGS Bensberg (Chr. Steffmann und N. Bors)