Aktuelles in Bezug auf digitale Endgeräte

Leider kann ich Ihnen keine guten Neuigkeiten im Bereich der Bereitstellung von digitalen Endgeräten mitteilen. Sowohl im Bereich der Sofortausstattung für bedürftige Schülerinnen und Schüler als auch im Bereich der Austattung der Lehrkräfte wurden die Förderprogramme durch die Stadt Bergisch Gladbach voll ausgeschöpft und die Aufträge für die Geräte vergeben. Da die Programme von allen Schulträgern angenommen wurden, ergaben sich natürlich massive Bestellmengen. Hier gibt es größere Lieferschwierigkeiten durch die beauftragen Unternehmen. Über 2500 Geräte sind bestellt und die Stadt wartet auf die Lieferung. Laut Aussage der Schulverwaltung werden die Geräte, die ja gerade in der derzeitigen Situation mehr denn je benötigt werden, sofort nach Eingang an die Schulen ausgeliefert.